0


2002/3
ISSN 0720-9835

mit zahlreiche Abbildungen,
Grafiken, Tabellen und
Zeichnungen
Preis (versandkostenfrei):
7,00 €

Lieferstatus:
lieferbar

ISSN 0720-9835

Berichte zur Denkmalpflege in Niedersachsen 2002/3

Hrsg.: Niedersächsisches Landesamt für Denkmalpflege  

 

Einführung in das Tagungsthema: Möglichkeiten und Grenzen der Erhaltung von Industriedenkmalen

Wirtschaftsgeschichte der Region: Protoindustrie, Großindustrie und Industriekonversion am Beispiel von Delmenhorst 1850–2000

Auslobung des Preises für Denkmalpflege 2002 der Niedersächsischen Sparkassenstiftung

Industrieanlagen und Werkssiedlungen in Delmenhorst

Das Nordwolle-Gelände: Geschichtliche Entwicklung und denkmalpflegerischer Umgang

Werkssiedlungen: Von der unaufhaltsamen Zerstörung kollektiver Bilder

Werkssiedlung Heimstraße – eine Wohnstraße im Wandel

Öffentliche Gebäude und Bürgerhäuser in Delmenhorst

Planung und Durchführung der Rathaussanierung

Neufassung des Rathausplatzes unter Berücksichtigung der historischen Bausubstanz

Bürgerhäuser der Lange Straße

Nutzungsänderung des Hauptbaues der Städtischen Kliniken unter besonderer Berücksichtigung der hist. Högerfassade

Hafendenkmalpflegerische Fragestellungen

Häfen als Gegenstand der archäologischen Denkmalpflege: Der Alte Hafen in Stade (Lüdecke)

Aktuelle Beispiele der Industriedenkmalpflege in Nds.

Die Hapag-Halle in Cuxhaven