0


ISBN 978-3-8271-9069-7
Anton Heinrich du Plat

130 Seiten,
11 colorierte Karten,
1 Falttafel, Antik-Bütten in Halbleder, Goldprägung
und Bünde, Farbschnitt,
Lederecken
Preis (versandkostenfrei):
24,00 €

Lieferstatus:
lieferbar

Anton Heinrich du Plat

Die Chaussée von Hannover auf Hameln

Dieses Buch ist ein Leckerbissen,
sowohl für Buchliebhaber als
auch für Historiker und Geografen:

In sorgfältigster Ausstattung
und Ausführung wurde hier ein Reprint geschaffen, der höchste Ansprüche befriedigt. 1780 legte der Königliche und Kurfürstliche Ingenieur-Hauptmann Anton Heinrich du Plat König Georg III. sein Werk vor. Es enthält einen Gesamtaufriss der Straße und zehn Detailpläne einzelner Streckenabschnitte. Diese Karten sind nicht nur eine kartografische Meisterleistung, sie erwecken auch für
die Fertigkeiten der Kupferstecher und Buchdrucker höchste Bewunderung.
Feinste Details sind hervorragend herausgearbeitet und mit größter Kunstfertigkeit koloriert. Du Plat fügt diesen Karten Ortsbeschreibungen und geschichtliche Daten der Orte, die im Straßenverlauf liegen hinzu. Abfahrts- und Ankunftspläne der reitenden und fahrenden Post, Wegegeld-Tarife und Öffnungszeiten der Stadttore ergänzen die Informationen über diese Straße, die als heutige B 217 noch weitgehend dem Verlauf der alten Chaussée folgt.