Skip to content Skip to footer
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Krimilesung mit Marco Schreiber während der „Langen Nacht der Kultur“

6. Juli, 19:30 - 20:30

Unser Autor Marco Schreiber liest aus seinen Krimis „MARSCHBLUT“ und „MARSCHNACHT“ bei der Langen Nacht der Kultur in Husum

Wann? Am Samstag, den 16. Juli 2024
Uhrzeiten: 19:30 Uhr (Lesung aus MARSCHBLUT, 20:45 Uhr (Lesung aus MARSCHBLUT) und 22:00 Uhr (Kurzvorstellung und Leseprobe aus MARSCHNACHT).
Wo? Im Rathaus, Zingel 10, 25813 Husum


Zum Inhalt:

Zwölf wunderbar erholsame Tage in Dithmarschen liegen hinter Hauptkommissar Karsten Untiedt. Doch die Planungen für sein letztes freies Wochenende werden jäh über den Haufen geworfen.
Als ob die Eider ihre grausige Fracht wieder loswerden will, spuckt der Fluss eine fürchterlich entstellte Frauenleiche aus – im Schlick bei Wollersum, nur wenige Kilometer von seinem Ferienhaus entfernt.
Zum zweiten Mal verstärkt er das Team der Heider Kriminalpolizei um Katja Greets. Ein Wiedersehen, auf das sich nicht alle freuen. Wohl kaum die besten Voraussetzungen, um in Büsum, Tönning und Husum schmutzige Wäsche zu durchwühlen oder den Fall aufzuklären. Untiedt lässt jedoch der Gedanke nicht los, warum Maja Stöver auf so eine brutale Art und Weise sterben musste. Er setzt alles daran, um ihren Mörder zu finden.

 

 

Details

Datum:
6. Juli
Zeit:
19:30 - 20:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Rathaus
Zingel 10
Husum, 25813 Deutschland
Google Karte anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden