Broschüre

Neuerscheinungen
Frühjahr/Sommer 2020


Krimis

Regine Mädje

Im Bückeburger Mausoleum liegt ein Toter. Kai Müller, Polizist in der Kleinstadt, beginnt zusammen mit seinen Kollegen Heinrich Weber und Fanny Reichert, Licht in das Dunkel und die Vorgänge um ein verstümmeltes Mordopfer zu bringen. Während die ...
Andreas Schmidt

Norbert Ulbricht, zu einem Kurztrip im Weserbergland unterwegs, wird unversehens zum Ermittler, als seine Freundin und Kollegin Maja Klausen vom 1. Fachdezernat der Polizeiinspektion zu einem Tatort gerufen wird. Der Schwimmgreifer Bodenwerder birgt ...
Jan Beinßen

Große Ferien. Sechs Wochen Urlaub weit weg vom Dauerstress in Berlin! Doch mit der Fahrt in seine Heimat, das norddeutsche Provinznest Wiedensahl, geht für den Lehrer Philip Lessing der Stress erst so richtig los: Seine sechzehnjährige Tochter ...
Nané Lénard

Wer ist die mysteriöse Tote auf dem Gelände der alten Frankenburg? Und warum findet die Rechtsmedizin merkwürdige Flecke auf ihrem Rücken? Das bekannte Ermittlerduo, die Kommissare Wolf Hetzer und Peter Kruse, tappt noch völlig im Dunklen, während ...
Günter von Lonski

Hessisch Oldendorf. Karnevalssonntag. Schneeregen und kalte Füße. Wesemann berichtet wie in jedem Jahr vom Karnevalsumzug. Besonders ausgelassen zeigt sich der amtierende Prinz Dr. Bodo Schobinsky. Großzügig verteilt er Bonbons, Kusshändchen und ...
Sabine Hartmann

Ein heftiger Überfall auf das Campe-Gymnasium verstört die Weserstadt Holzminden. Scheinbar wahllos schießt der unbekannte Täter um sich. Lehrer und Schüler werden kaltblütig hingerichtet. War das Attentat lange vorbereitet, was wollte er mit dieser ...
Andreas Schmidt

Bei einem konspirativen Treffen zwischen Vorberg und einem Bekannten auf Burg Polle wird der Fotograf erschossen – später behauptet der vermeintliche Täter, nicht geschossen zu haben, sondern selber zum Opfer geworden zu sein. Kommissar Ulbricht ...
Nané Lénard

Als Pfarrer Josef Fraas am Weserufer in Rinteln angespült wird, ahnt noch niemand, warum er sterben musste. Dass sein Körper nicht mehr ganz vollständig ist, gibt Kommissar Wolf Hetzer ein weiteres Rätsel auf. Doch noch bevor Hetzer sich auf diesen ...
Günter von Lonski

Im Emmertal soll unterhalb der Hämelschenburg eine Windkraftanlage mit sechzehn Windrädern errichtet werden. Allein die Planung weckt bereits die kriminelle Energie der Anwohner von Hameln bis Bad Pyrmont. Und dann wird auch noch der Initiator des ...
Andrea Gerecke

Ein Krimi aus Minden

Mit ungewöhnlichen Knoten ist der Tote Waldemar Schulze am Flügel einer Mühle, nur einen Steinwurf von der Porta Westfalica entfernt, gefesselt worden. Der Wallholländer, sonst einer der bekannten Ausflugsorte, hat seine Idylle mit dem Schreien des ...