NEUERSCHEINUNGEN
Herbst 2021


Krimis

Rolf Düfelmeyer

Brandstiftung in einer Herforder Realschule und eine verkohlte, demonstrativ zur Schau gestellte Leiche auf dem Stuhl des Schulleiters – Frank Sommer, der neue Leiter des 11. Kommissariats in Bielefeld, wird gleich am Tage seines Dienstantritts mit ...
Rolf Düfelmeyer

Frank Sommer und sein Team ermitteln im Sektenmilieu Frank Sommer, seit dem Herbst des Vorjahres Leiter der Bielefelder Mordkommission, staunt nicht schlecht, als er und seine Frau Angelika eines Morgens beim Frühstück von einer fröhlichen aber ...
Dr. Hans-Jörg Kühne

GEWINNER "BLOODY COVER" 2014 - 1. Platz Die verwesende Leiche eines ehemaligen Klassenkameraden, von Hauptkommissar Thomas Kuss in einem seltsamen Haus entdeckt, gibt ihm mehr als nur ein Rätsel auf. Warum sind dort alle Fenster zugemauert und die ...
Rolf Düfelmeyer

Westfalen-Krimi

Ein Mann versucht sich als Geisterfahrer auf der Autobahn bei Göttingen das Leben zu nehmen. Warum? Was treibt ihn zu dieser Wahnsinnstat, bei der ein Familienvater den Tod findet und eine Familie zerstört wird? Jahre später wird eine ...
Andrea Gerecke

Ein Krimi aus Minden

ENDGÜLTIG: REDAKTIONSSCHLUSS! Als die Assistentin Maud den Poststapel sichtet, explodiert eine Paketsendung. Sie kommt mit dem Schrecken und leichten Verletzungen davon. Steckt ein Stalker dahinter, ihr Ex? Oder hat jemand etwas gegen ihr ...
Sabine Hartmann

Es war eine Schnapsidee, spontan und urplötzlich. Die Gunst der Stunde wollten sie ausnutzen, das schnelle Geld verdienen, doch nun geht alles schief. Was sollen sie tun, wenn das Baby stirbt? Der Schauspieler Till Vogel kam zum Gastauftritt in die ...
Micha Krämer

Jugend-Krimi

Wer ihre richtigen Eltern sind, weiß die fast siebzehnjährige Lena aus Frankfurt nicht. Umso verwunderter ist sie, als sie eines Tages einen Brief vom Anwalt ihres verstorbenen Großvaters erhält. Der alte Mann, von dessen Existenz sie bisher nicht ...
Sabine Hartmann

Für Jugendliche ab 12 JahrenLarissa klaut ihrer Klavierlehrerin Charlotte Kronenbaum 50 €. Sie braucht dringend Geld, denn niemand soll erfahren, dass ihr Vater auf Hartz IV ist. Im Laufe des Nachmittags plagt ihr Gewissen sie immer stärker, und sie ...
Micha Krämer

Westerwald-Krimi

Nina Morettis 11. Fall Recht und Unrecht sind oft nur eine Frage der Sichtweise. Was dem einen Recht, ist dem anderen Unrecht. Dies scheint auch der Heckenschütze so zu sehen, der einen gerade erst freigesprochenen Schwerkriminellen vor dem ...
Lothar Schöne

Rhein-Main-Krimi

Der 5. Fall für Frau Wunder und Herrn Spyridakis Julia Wunders Vater Wolfgang Hillberger vermisst seinen Bekannten Konrad im Caféhaus. Hillberger vermutet, dass er krank ist und stattet ihm einen Hausbesuch ab. Doch wie er seinen Kaffeebruder ...