Krimis

Günter von Lonski

Wesemanns 4. Fall Merkwürdige Dinge erschüttern die Kleingartenkolonie „Grüne Bohne“ an Töneböns Teichen. Der Knochen eines menschlichen Zehs taucht auf und verschwindet wieder – dann der Knochen eines Arms und schließlich ein Daumenknochen, dem ...
Nané Lénard

Eine tote Frau hängt am Pranger der Petzer Kirche Sankt Cosmas und Damian. Ihr wurde die Kehle auf ganz besondere  Art und Weise durchgeschnitten, aber es findet sich kein Blut. Doch zu ihren Füßen liegt etwas, das sich als Fortpflanzungsorgan ...
Rolf Düfelmeyer

Brandstiftung in einer Herforder Realschule und eine verkohlte, demonstrativ zur Schau gestellte Leiche auf dem Stuhl des Schulleiters – Frank Sommer, der neue Leiter des 11. Kommissariats in Bielefeld, wird gleich am Tage seines Dienstantritts mit ...
Andrea Gerecke

Keiner konnte ihm das Wasser reichen. Jedenfalls schien es immer so. Mit seinem unschlagbaren Charme überwältigte er jeden, ob Mann oder Frau. Nun liegt der überaus schöne Sven Kruse auf der Rückbank seines Porsche, mit billigem Kaninchendraht aus ...
Andreas Schmidt

Ein bankrotter Flughafen, einst als amerikanische Air Base genutzt, gerät immer wieder in die Schlagzeilen: Warum hat die Landesregierung der Betreibergesellschaft den Flughafen für einen symbolischen Euro abgekauft? Geht es tatsächlich nur um den ...
Björn Brocks

Nachdem Tarek Neumann in seinem Ermittler-Debüt "Abnorm" kraftvoll aufgetreten war und den Fall um einen skrupellosen Massenmörder schnell geklärt hatte, trifft er in "Grob" auf Gegner ganz anderen Kalibers. Parallel zur Auffindung grausam ...
Günter von Lonski

Eine Schießerei am Steintor. Fast zeitgleich ein Überfall mit Geiselnahme am Raschplatz. Kriminalkommissarin Marike Kalenberger muss mit einem jungen Beamten hin, gerät in die Schusslinie des Geiselnehmers, sie und ihr Kollege werden getroffen. – ...
Sabine Hartmann

Der neue Fall für Lisa Grundberg und Markus Heitkämper beginnt mit einem abgetrennten Finger, den Kinder beim Geocachen finden. Schnell stellt sich heraus, dass der Cachefund einen Mord ankündigt und dass der Täter beabsichtigt, acht Caches zu ...
Jan Beinßen

Lukas Kowalski, Top-Manager einer großen Versicherungsgruppe in Hannover, wird nach einem millionenschweren Verlust zwangsversetzt. Von Hameln aus muss er sich mit kleinen Fischen im Weserbergland abgeben. Die Routine endet abrupt mit einer kuriosen ...
Dr. Thorsten Sueße

Hannover-Linden. Sebastian Rokahr, ein 18-jähriger Schüler des Hermann-Hesse-Gymnasiums, wird ermordet in seiner Wohnung aufgefunden. Sein Tod gleicht einer Hinrichtung. Das streckenweise kriminelle Verhalten des Opfers passte so gar nicht in das ...