NEUERSCHEINUNGEN
Frühjahr 2022



ISBN 978-3-8271-9377-3
Nané Lénard

432 Seiten, Klappenbroschur
Preis (versandkostenfrei):
15,00 €

Lieferstatus:
vorbestellbar

Nané Lénard

FriesenWitz

Ostfriesen-Krimi

Ein Messer voll Blut. Ein Geist im Wasser. Aber: keine Leiche?

Wat ’n Moordsspaaß, Neuharlingersiel …
Bei Wikingerausgrabungen wird ein Meuchelwerkzeug entdeckt. Nichts Außergewöhnliches? Doch, denn die rostige Klinge steckte erst kürzlich in ihrem Opfer. Ob Mensch oder Tier kann nur Rechtsmediziner Enno klären. Aber diese besonderen Umstände rufen sofort die legendäre Oma Pusch auf den Plan. Sie weiß: Das Böse schläft nie! Es muss stets von Neuem überlistet werden. Und während sie längst mit ihrer Freundin Rita ermittelt, glaubt manch einer noch an Spuk, denn es gibt weder einen Toten, noch einen Vermissten. Ja, es ist diesmal tatsächlich zum Haare raufen …
... doch wer zuletzt lacht, lacht am besten!

 

   Leseprobe

 

Nané Lénard wurde 1965 in Bückeburg geboren, ist verheiratet und Mutter von zwei erwachsenen Kindern. Nach dem ...