Neuerscheinungen
Herbst/Winter 2020


Stadt Land Fluss

Bernhard Gelderblom

Regionalgeschichte Hameln

Die einst bedeutende Teppichfirma Otto Kuhlmann (oka) ist im Gedächtnis der Stadt allein mit dem Namen ihres Gründers Otto Kuhlmann verbunden. Die viel wichtigere Rolle, die Albert Blank und Ernst Josephs gespielt haben, ist hingegen vergessen. 23 ...
CW Niemeyer Buchverlage

Seit mehr als drei Jahrzehnten veröffentlicht Annemarie Rein-Piepho in der Tagespresse und lokalen Zeitschriften Eindrücke von ihren Streifzügen durch das Weserbergland. Nur wenige sind wie sie in der Lage, das Entdeckte und Wahrgenommene ...
CW Niemeyer Buchverlage

Der Autor bereiste im Auftrag der „Vereinten Weserdampfschiffahrt" die Weser und stellte aus eigenen Beobachtungen und gesammelten Informationen einen der ersten Reiseführer über die Regionen in unmittelbarer Flußnähe zusammen. Er sollte ...
Dr. Dieter Alfter

Reisebegleiter von Dr. Dieter AlterWeserbergland - Auf EntdeckungstourEin spannender Geheimtipp für Naturfreunde und Kulturinteressierte ist das sagenumwobene Weserbergland. Manche Schönheit dieser Region schlummert auch heute noch in einer Art ...
CW Niemeyer Buchverlage

Der neue Heinrich-Bildband mit einer Sammlung von Aquarellen: Von der Weser zum Teutoburger Wald   Das Buch können Sie direkt bei uns bestellen. Sie erhalten den Titel aber auch im Ticketshop der Geschäftsstellen Hameln und Bad Pyrmont, über den ...
Winfried Mende

Hameln zieht mit seiner geheimnisvollen Rattenfängersage, deren Ursprung bis heute nicht restlos geklärt ist, jährlich Tausende Touristen an. Aber nicht nur die Rattenfängersage macht Hameln so anziehend, die Altstadt mit ihren engen, verwinkelten ...
CW Niemeyer Buchverlage

Nach einem kurzen geschichtlichen Überblick folgt ein Rundgang durch die Stadt, bei dem alle wichtigen Baudenkmäler und bemerkenswerten Straßen und Plätze prägnant und sachkundig erklärt werden. Ein Register erleichtert die ...
Winfried Mende

Das Weserbergland mit der Weserrenaissance hat eine unvergleichliche Fülle an Adelshöfen, Burgen und Schlössern zu bieten, die unseren Nachbarn in anderen Bundesländern kaum bekannt sind.   Der Norden Deutschlands hat zwar nicht die barocke ...
CW Niemeyer Buchverlage

Der Autor hat alle zur Zeit zugänglichen Quellen der berühmten Rattenfängersage zusammengetragen. Aber so vielfältig die Deutungen der historischen Geschehnisse sind, bis in das letzte Detail konnte der Ursprung der wohl bekanntesten deutschen Sage ...
CW Niemeyer Buchverlage

„Ich bin, der ich war, ich war aber nicht, der ich bin.“Im Tympanon seiner Grabeskirche in Idensen war dieser Spruch Bischofs Sigward von Minden (1120–1140) eingemeißelt. Hierhin führt uns der Pilgerweg durch das alte Bistum Minden. Die unverändert ...
Seite 1 von 3