Nané Lénard (Krimi-Lesung)

Nané Lénard
Datum: 08.05.2019 18:00

Veranstaltungsort: VHS Haus ArtesWesera  |  Stadt: Kupferschmiedestr. 13, 31785 Hameln, Deutschland

 

         

Starke Frauen

Schriftstellerinnen aus Hameln und Umgebung – eine besondere Lesereihe

Die vhs Hameln-Pyrmont möchte im Rahmen des Projektes "Starke Frauen" herausragende weibliche Persönlichkeiten aus Hameln und der Region vorstellen, die einen wesentlichen Beitrag zur Gesellschaft beitragen. Damit möchte sie Hamelnerinnen ermutigen, auch selber ihre Träume zu verwirklichen und außergewöhnliche Wege zu gehen. In diesem Semester stellen lokale Schriftstellerinnen aus Hameln und Umgebung ihre Werke vor.


Die deutschlandweit bekannte Schriftstellerin Nané Lénard aus Bückeburg stellt ihren neuesten heiter-skurrilen Ostfriesenkrimi mit Oma Pusch vor.

Beginn: 18.00 Uhr

Eintritt: 8,00 Euro

Anmeldung über die VHS Hameln-Pyrmont unter 05151/94820 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Angst geht um in Neuharlingersiel!

De Düvel ook! Das ist gar kein Brötchen, das da bei Sonnenaufgang im Meer treibt. Hinnerk glaubt seinen Augen nicht zu trauen. Die Erscheinung entpuppt sich als bloßer Mors, der gerade mal so eben aus dem Wasser ragt. Die Einwohner sind entsetzt. Jeder erzählt eine andere Geschichte, wie die Tote umgekommen ist. Zu viele sind verdächtig, aber keiner hat etwas gesehen. Oder doch? Nur durch listiges Fragen kommen Oma Pusch und Rita der Sache näher. Doch Vorsicht: Die Tatwaffe bleibt scharf und ... könnte weitere Opfer fordern.

 

 

Adresse
Kupferschmiedestr. 13, 31785 Hameln
Kupferschmiedestr. 13, 31785 Hameln, Deutschland

 

Alle Daten


  • 08.05.2019 18:00

 

 

Powered by iCagenda