Neuerscheinungen
Herbst/Winter 2020

Weserbergland

CW Niemeyer Buchverlage

Als Schulbuch diente die „Heimatkunde des Fürstentums Schaumburg-Lippe" als sie 1911 erschien. Der Autor, selbst Lehrer, schildert die Geografie seiner Heimat, stellt Bewohner, Volkstum und Sprache vor. Er beschäftigt sich mit der historischen ...
CW Niemeyer Buchverlage

Eine Auswahl der schönsten Arbeiten der in Hameln lebenden Künstlerin. Liebe zum Detail kennzeichnen die Skizzen und Zeichnungen, und die Aquarelle geben die Atmosphäre der abgebildeten Sujets perfekt wieder. Annemarie Rein-Piepho gelingt es, dem ...
CW Niemeyer Buchverlage

Die geheimnisvolle Rattenfängersage ging um die ganze Welt und machte Hameln zu einer berühmten Stadt. Tausende Besucher kommen jährlich, um das Flair der alten Fachwerkstadt zu erleben. Die wichtigsten Ansichten, die malerischsten Plätze ...
Bernhard Gelderblom

... auf dem Festplatz ist die Spannung inzwischen extrem ... Hitlers Anreise wird laufend über Lautsprecher übertragen. Er zögert sein Kommen hinaus. Hitler geniesst das Bad in der Menge, den unglaublichen Jubel der Menschen am Wege... Die ...
Ingeborg Müller

Band 1 der beliebten „Sonntagsausflüge" führt 52 mal auf attraktiven Wegen durch die Region. Ingeborg Müller, bekannt durch Wandervorschläge in der Tagespresse, hat die Routen ihres ersten Bandes durch neue Wanderungen ergänzt und die ursprünglichen ...
Ingeborg Müller

Als Wandergebiete werden schöne Landschaften mit weiten Aussichten und naturnahen Wegen bevorzugt. Gerade das Weserbergland und sein Umfeld bietet in hervorragendem Maße alle Vorzüge, die der Wanderer erwartet.  Die hier beschriebenen Ausflüge sind ...
Ingeborg Müller

52 mal Wanderlust garantiert die Autorin auch in ihrem neuen, mittlerweile dritten Wanderführer. Diesmal hat sie ihre Kreise etwas weiter gezogen und neben reizvollen Wanderrouten im Weserbergland auch das Leinebergland und das Lippische Bergland ...
CW Niemeyer Buchverlage

Immer wieder tauchen bei Einheimischen und bei Besuchern einer Stadt Fragen nach der Bedeutung und der Herkunft der Straßennamen auf. Aus dem Wunsch heraus, hier Antwort geben zu können, entstand diese Zusammenstellung. Sie enthält außer den ...
CW Niemeyer Buchverlage

Im Februar 2005 rief die Hamelner „Deister- und Weserzeitung“ Zeitzeugen auf, Dokumente, Tagebuchaufzeichnungen, Fotos oder eigene Aussagen über die letzten Kriegstage in und um Hameln zur Verfügung zu stellen. Aus den darauf eingehenden Hinweisen, ...
CW Niemeyer Buchverlage

Die Gelegenheiten, bei denen in Hameln Weltgeschichte geschrieben wurde, sind nicht allzu häufig. Grund genug, sich an eine der merkwürdigsten Schlachten zu erinnern, die jemals geschlagen wurde. Am 26. Juli 2007 jährt sich zum 250. Mal der Tag der ...
Seite 3 von 4