Skip to content Skip to footer

Das Strandhotel auf Borkum

Zusätzliche Informationen

Genre

Familiensaga, Inselroman, Roman

Autor

Ocke Aukes

ISBN

978-3-8271-9316-2

Format

Klappenbroschur

Seitenzahl

400

Größe

13,5 x 21,0 cm

Veröffentlichung

2024

Auflage

1.

Verlag

CW Niemeyer Buchverlage

18,00

Preis inkl. MwSt. – kostenlose Lieferung (nur innerhalb Deutschland)

versandfertig – die Lieferzeit beträgt etwa 2 bis 5 Werktage

Vorbestellbar – erscheint in Kürze

Zum Inhalt:

Aufbruch in eine neue Zeit

ZWISCHEN DEN FRONTEN: WIRD EIN JUNGES MÄDCHEN „BAUERNOPFER“ IM SPIEL UM GELD UND MACHT?

Borkum 1888: Gerade einmal 15 Jahre alt ist Hermine Flessner, als man sie als Saisonkraft auf die Insel schickt. Sie soll ihre Familie in Leer finanziell unterstützen und wird vom Seniorchef im Hotel Bakker angestellt. Willem Bakker lernt Hermines Loyalität zu schätzen. Doch die Anwesenheit der jungen Frau ist einigen Familienmitgliedern ein Dorn im Auge. Ungewollt gerät sie zwischen die Fronten der Streitereien um Liebe, Geld und Macht. Dass Willem seine schützende Hand über Hermine hält, sorgt zusätzlich für Unmut. Auch sein Plan, ein Grundstück für ein neues Hotel direkt am Strand zu erwerben, gefällt den Nachfahren des alten Bakker nicht. Sie verfolgen eigene Interessen und fürchten, dass sich der Senior übernimmt. Aber Willem hat sich längst bei der Gemeinde um das Grundstück beworben, wie die meisten anderen Borkumer Hoteliers. Jeder möchte das Sahnestück für sich und arbeitet mit allen Mitteln.

Keine List, kein Risiko scheint zu groß, um bei der Ausschreibung das Rennen zu machen. Doch dann setzt Bakker Hermine ein, um seine Mitbewerber auszuspionieren und ihnen etwas vorzugaukeln. Damit gerät sie in das Visier weiterer Feinde.



book icon Leseprobe

person icon Coverabbildung

person icon Presseinformation




Mehr über Ocke Aukes hier