Skip to content Skip to footer

Harzgeier

Zusätzliche Informationen

Achtung

Titel erscheint am 1. September (Vorbestellung möglich)

Band-Nummer

5

Genre

Thriller

Autor

Roland Lange

ISBN

978-3-8271-9292-9

Format

Klappenbroschur

Seitenzahl

480

Größe

19,0 x 12,5 cm

Veröffentlichung

2024

Auflage

1.

Verlag

CW Niemeyer Buchverlage

16,00

Preis inkl. MwSt. – kostenlose Lieferung (nur innerhalb Deutschland)

versandfertig – die Lieferzeit beträgt etwa 2 bis 5 Werktage

Zum Inhalt:

Wo die Geier kreisen, lauert der Tod.

Geier im Harz, auf deren Speiseplan menschliche Kadaver stehen?
Was für grausame Fantasien schwirren nur im Kopf der jungen Frau herum, die Stefan Blume um ein Haar überfahren hätte? Und von welchen Beweisen redet sie?
Schnell wird dem Privatermittler klar, dass die verängstigte Frau Katharina Kessler ist, die er im Auftrag ihrer Eltern sucht. Er nimmt die Frau mit, lässt sie bei sich übernachten. Am nächsten Morgen ist sie verschwunden. Jemand hat sie entführt.
Blume überlässt den Fall der Polizei. Er muss sich um seine Freundin Katja kümmern, die sich in einer psychosomatischen Klinik befindet. Aber etwas stimmt mit der Klinik nicht. Er will Katja dort herausholen – mithilfe einer Anwältin und einer Therapeutin scheint sein Vorhaben zu gelingen. Und noch mehr: Die beiden Frauen verschaffen ihm die unverhoffte Möglichkeit, sich endlich an Gerhard Hauser zu rächen.
Eines Nachts steht Blume dann inmitten eines abgelegenen Felsenareals im Harz tatsächlich seinem Todfeind gegenüber. Noch immer begreift er nicht, dass er in eine groß angelegte Falle getappt ist. Und ebenso wenig wie Hauser ahnt er, dass ganz in der Nähe der mysteriöse Harzer Wolfsmensch lauert, der die Begegnung der zwei Männer mit Argusaugen verfolgt.



book icon Leseprobe

person icon Presseinformation


Mehr über Roland Lange hier